25. April 2013

Puder Eyeliner Look

Halli Hallo!

Ich finde es immer wieder faszinierend, was man mit MakeUp alles machen kann... Hier und da mal eine kleine Veränderung – und schon kann man eine totale Typveränderung bewirken. Außerdem kann MakeUp auch als Ausdrucksmittel für Stimmungen dienen. Dazu nutze ich es besonders gerne!

Ein Look, den ich schminke, wenn ich irgendwie... verrucht... (ich kann's einfach nicht besser beschreiben :D) wirken möchte, ist eine Art simples Smokey Eye mit Puder Eyeliner. Haltet mich für verrückt, aber dieser Look gibt mir Selbstvertrauen, wenn ich eine Extraportion davon brauche :D Da ich mich im Alltag für gewöhnlich nur dezent schminke, aber dennoch diese Stimmung ausdrücken möchte, darf das MakeUp für mich nicht zu stark sein. Ein Look, der beides vereint:

 


Dazu umrande ich das Auge mit braunem Puder Eyeliner. An dieser Stelle kann ich übrigens meinen Puder Eyeliner von Everyday Minerals empfehlen!


Everyday Minerals Eyeliner/Brow "Mrs. Coffee"
Dunkles, kühles, mattes Braun

Das Ganze geht natürlich auch mit braunem Lidschatten oder Kajal. Der Eyeliner muss nicht ordentlich aufgetragen werden, da er im nächsten Schritt großzügig verwischt wird. Ich achte noch darauf, dass ich in der Mitte des unteren Wimpernkranzes etwas weniger Farbe auftrage, damit mein Auge nicht so kreisrund wird, sondern seine ovale Form behält. Um das Auge noch etwas „anzuheben“, nutze ich etwas Puder Eyeliner am äußeren Ende meiner Lidfalte und verblende ihn gut. Schließlich noch etwas Mascara und Highlighter für den inneren Augenwinkel und den Brauenbogen... Fertig :) Das Ergebnis ist ein leichtes und alltagstaugliches Smokey Eye, das den Augen mehr Ausdruck verleiht.

Schminkt ihr euch auch je nach Stimmung anders? Oder habt ihr eine Routine, von der ihr im Alltag eher wenig abweicht?

Eure Donna

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Stimmt, deswegen hab ich die Fotos jetzt ausgetauscht und glaub, jetzt sieht man's besser...
      Danke für die Anmerkung! :)
      LG
      Donna

      Löschen
  2. Habe bisher eigentlich noch nie was von einem Puder Eyeliner gehört, aber ich finde den echt klasse! Ich glaube ich probiere das bei Gelegenheit mal mit einem Lidschatten oder so aus.. finde den Look nicht so "hart" wie mit einem schwarzen Flüssigeyeliner und trotzdem "sophisticated" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch :) Er lässt sich auch super nass auftragen!
      LG
      Donna

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)