25. Juni 2013

AMU Silent Beauty

Hallo allerseits!

Ich habe mal wieder ein bisschen in den Farbtopf gegriffen – allerdings hauptsächlich in den schwarzen :D Zum Hintergrund gleich mehr... Anlass dieses MakeUps ist Jadeblütes dritter Bloggeburtstag. Herzlichen Glückwunsch!!!! :) Sie hat ein großartiges Gewinnspiel gestartet mit unterschiedlichen Gewinnsets zu unterschiedlichen „Konditionen“. Teilnehmen könnt ihr bis zum 30.06.13. Ich nehme für das Kreativset teil, dieses läuft bis zum 07.07.13. Aufgabe ist, etwas passendes zum Thema Jadeblüte oder zur Autorin selbst zu schminken. Meine Idee ließ nicht lange auf sich warten – nun zur Erklärung:

Mir ist eigentlich schon ziemlich schnell, nachdem ich angefangen habe Jadeblüte zu lesen, aufgefallen, dass sie ein besonderes Gesicht hat. Ich meine, natürlich haben wir das alle, aber etwas fand ich an ihrem Gesicht... eben ganz besonders besonders :D Und irgendwann war mir klar, was mich daran faszinierte: Sie sieht aus wie eine klassische Schönheit aus einer anderen Zeit! Ich finde, sie könnte einem Gemälde aus dem Mittelalter oder zu Zeiten der Französischen Revolution entsprungen sein – es würde einfach passen. Eben eine klassische Schönheit :)

Ich wollte also etwas schminken, das irgendwie an vergangene Zeiten erinnert. Besonders passend fand ich ein MakeUp zum Thema Stummfilm zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Ich dachte da an diese krassen schwarzen AMUs, die von der Nasenspitze bis zu den Augenbrauen gehen :) Tja... und dann habe ich auch schon losgelegt:


Verwendet habe ich:
  •  Catrice Camouflage Cream 010 Ivory
  •  essence I ♥ Stage eyeshadow base
  •  Manhattan Cremelidschatten 2 Abrakadabrown (Magic Up! LE)
  •  Sleek Noir (Au Naturel Palette)
  •  Catrice Gel Eyeliner 010 Black Jack with Jack Black
  •  Maxfactor Clump Defy Mascara Black


Wie findet ihr dieses AMU? Denkt ihr, ich hab es gut umsetzen können? Würdet ihr zustimmen, was Jadeblütes Gesicht betrifft?

Eure Donna

22. Juni 2013

Sleek Rose Gold

Hello :)

Ich muss mich jetzt mal outen: Sooooo eine Blush-Fanatikerin bin ich eigentlich nicht (ist ja auch nicht so, dass meine letzten Beauty-Beiträge sich um Blush drehen würden oder so :D). Es gibt allerdings einen Klassiker, den zu besitzen ich mich seit Kurzem auch glücklich schätzen darf :) Es ist der Sleek Rose Gold:
 

Eine wunderschöne Farbe, die von einem kräftigen goldenen Schimmer begleitet wird. Ich würde Rose Gold als rosigen Korallton beschreiben.


Den Auftrag und das Verblenden empfinde ich als einfach. Ich bin gerne mal Fleckiges-Rouge-Kandidatin... Das passiert mir mit dem Rose Gold nicht :)


Was man beim rechten Bild als speckigen Glanz interpretieren könnte, ist tatsächlich mein Versuch, irgendwie den Schimmer mit der Kamera einzufangen :D Auch wenn ich den Blush super schön finde, ist dieser Schimmer für mich jedoch einen Ticken zu stark für den Alltag. Da laufe ich ja meist eher dezent rum und so richtig wohl fühle ich mich mit derartig viel Schimmer tagsüber nicht. Für den Abend hingegen ist er perfekt :) Vielleicht ändert sich meine Meinung dazu ja auch noch, hab da schon so 'ne Ahnung :D

Ich bin sehr froh, dass ich Spätzünder mich nun doch entschieden habe, Rose Gold bei mir einziehen zu lassen! Es ist einfach ein wunderschöner Blush, der vermutlich in den wenigsten Beauty-Verrückten-Täschchen fehlt ;)

Wie findet ihr den Sleek Rose Gold? Ist er in euren Augen Beauty-Suchti-Must-Have?

Eure Donna

21. Juni 2013

Happy Birthday Miutiful ♥

Hallöchen ^_^

Die liebe Miu hat anlässlich ihres 3jährigen Bloggeburtstags ein grandioses Gewinnspiel gestartet. Erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, LIEBE MIU!!! 3 Jahre sind eine bemerkenswerte Zeit und ich freue mich schon auf die Jahre mit dir und deinem Blog, die noch kommen werden ^_^ Einfach jeder Post bereitet Freude, weil man richtig merkt, dass er dir von Herzen kommt! Besonders gespannt bin ich darauf, was du aus deiner demnächst anstehenden Korea-Zeit zu erzählen haben wirst! Ich wünsche dir an dieser Stelle ganz viel Glück, Erfolg, Gesundheit und und und...

Für Mius Bloggeburtstag habe ich folgendes Bild kreiert (Aufgabe war, irgendwie die Worte "Miu" oder "Miutiful" umzusetzen) - liebe Miu, ich hoffe, es gefällt dir ^_^


Eure Donna

18. Juni 2013

AMU Summer Calling

Hallo allerseits!

Endlich ist der Sommer eingezogen! Extrem hohe Temperaturen sind nicht so meins, zumal ich bei zu wenig Sonnenschutz direkt in Flammen aufgehe! Aber ich liebe trotzdem das Gefühl der Sonne auf meiner Haut ^_^ Vor lauter guter Laune habe ich gleich drauf los gepinselt:
 

Verwendet habe ich:
  • Catrice Camouflage Cream 010 Ivory
  • essence Colour Arts eye base
  • Maybelline New York Color Tattoo 35-On and on Bronze
  • essence quattro eyeshadow 05 to die for
  • essence eyeshadow 55 shrimp me up
  • Maybelline New York Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner 24h 02 Brown
  • Maxfactor Clump Defy Mascara Black
 

Wie sieht es mit dem MakeUp im Sommer bei euch aus? Kommt viel Farbe ins Spiel oder fahrt ihr schminktechnisch eher ein paar Gänge runter?

Eure Donna

17. Juni 2013

Catrice: Ultimate Lip Glow

Huhu ^_^

Ein Produkt, um das ich länger herumgetanzt bin, ist der Ultimate Lip Glow von Catrice. Schließlich habe ich mich doch entschieden, dass er bei mir einziehen darf ^_^
 

Beim Ultimate Lip Glow handelt es sich um einen sogenannten Lip Colour Intensifier. Es gibt ihn in einer Nuance, die je nach Lippe unterschiedlich ausfallen kann. Bei mir ergibt es ein kräftiges, aber dennoch „sheeres“ Pink. Man erkennt zwar, dass ich was auf den Lippen trage, es wirkt aber trotzdem sehr natürlich. Er hinterlässt einen deutlichen Stain. Außerdem hat er einen zwar künstlichen aber dennoch – wie ich finde – leckeren Duft nach Orange.

ohne
mit
Ich finde die Farbe des Lippenstiftes total faszinierend! Ich könnte ihn mir stundenlang ansehen :D Das mit der Kamera einzufangen ist nicht wirklich möglich. Daher habe ich einfach ein bisschen mit Licht und Kontrast gespielt, um euch zumindest eine Ahnung zu geben, wie er im Sonnenlicht aussieht:

stellt es euch dunkler und klarer vor - eine Mischung aus Pink und Orange

Kennt ihr den Ultimate Lip Glow? Was haltet ihr von solchen Produkten?

Eure Donna

16. Juni 2013

Artdeco Tribal Sunset LE: Bronzing Glow Blusher

Hallöchen ^_^

Vor einer Weile ist der Bronzing Glow Blusher aus der Tribal Sunset LE von Artdeco bei mir eingezogen. Für mich zählt ein Blush für 20 Euro eindeutig zum High-End-Bereich, in den ich mich nicht besonders oft (aber gerade oft genug ^_^') „verirre“. Ich informiere mich in so einem Fall meist vor dem Kauf ziemlich gründlich, ob das jeweilige Produkt wirklich was für mich ist. Da bauen sich auch schonmal hohe Erwartungen auf ;) In diesem Fall wurden sie nicht enttäuscht – im Gegenteil! Ich liebe ihn ♥

Allein die Verpackung *_*
... und die Prägung!!!! ♥

Der Blush enthält 3 Farben: ein helles, warmes Braun, ein coralliges Apricot und ein kühles Pink. Aus der Mischung entsteht eine wunderschöne Farbe mit einem goldenen Schimmer – so richtig schön sommerlich... Ich bin hin und weg *_* Ich würde sagen, das Apricot/Corall ist dabei am dominantesten.

mit Tageslichtlampe
mit dem kläglichen Rest natürlichem Tageslicht
man kann den goldenen Schimmer erahnen

Die Haltbarkeit nach einem langen Tag finde ich nicht herausragend, aber völlig okay für ein Puderrouge. Da ich meist nur einen Hauch Blush auftrage, ist der abends meist weg. Ich finde aber langsam Gefallen an etwas mehr Farbe auf den Apfelbäckchen ^_^ Die hübsche Prägung hält auch ziemlich lang; ich benutze ihn seit ca. 6 Wochen zwar nicht täglich, aber schon sehr häufig. Die Prägung ist nach wie vor gut zu erkennen.

Alles in allem ein super Produkt, das ich nicht mehr missen möchte und für das ich lauthals eine Kaufempfehlung ausspreche ^_^

Wie findet ihr den Bronzing Glow Blusher? Durfte er vielleicht auch bei euch einziehen?

Eure begeisterte Donna

14. Juni 2013

Alverde Lust auf Meer LE: Abendsonne + FOTD

Huhu :)

Angefixt durch Jettie hielt ich Ausschau nach dem Alverde Rouge 20 Abendsonne aus der Lust auf Meer LE. Ohne ihre Sommer-Drogerie-LE-Blushes-Reihe wäre ich vermutlich nicht darauf gekommen, ihn mir näher anzusehen. Von daher erstmal: Vielen Dank :D


Ich muss sagen, ich bin begeistert! Und ein kleines bisschen fasziniert, denn wenn ich ihn trage, bekomme ich am Tag mindestens einen Hinweis darauf, dass meine Augen so strahlen würden. Blau und Apricot wirken einfach toll zusammen ♥ Da ich eine sehr helle Haut habe, muss ich bei der Dosierung etwas aufpassen. Daher reicht schon ein dezenter Hauch des Rouges, um einen großen Effekt zu erzielen. Wie Jettie bewies, sieht er auch bei dunkleren Typen grandios aus. Ganz klare Kaufempfehlung :)


Und noch ein paar Bilder meines AMUs, mein erstes mit der Sleek Au Naturel Palette ♥ Ich wollte es für den Anfang dezent halten:


Ich hatte zwar noch ein paar kleine Problemchen, mit den Lidschatten zurecht zu kommen, aber Übung macht bekanntlich den Meister :)


Insgesamt verwendet habe ich:
  • P2 Perfect Face Anti-Red Base
  • Missha Perfect Cover BB Cream No. 21
  • Catrice Camouflage Cream 010 Ivory
  • Catrice Skin Finish Compact Powder 010 Transparent
  • essence eyebrow stylist set, helle Farbe
  • Alverde Augenbrauengel 01 Blond
  • essence Colour Arts eye base
  • Sleek i-Devine Palette Au Naturel (Nougat, Cappuccino, Bark, Toast, Noir)
  • Catrice Calligraph Ultra Slim Eyeliner Pen Blackest Black (ich wollte ihm noch eine letzte Chance geben... er hat leider wieder versagt -.-)
  • Rival de Loop 3in1 Multi Effect Mascara Schwarz
  • Alverde Puderrouge 20 Abendsonne
  • essence Kiss Care Love Lipbalm 04 Caribbean Sunrise (love ittt *_*)


Wie gefällt euch mein FOTD? Habt ihr euch Abendsonne auch schon angesehen? Habt ihr eine liebste Sommer LE derzeit?

Eure Donna