19. September 2013

Hunde- oder Katzentyp?

Hello ^.^

Wenn es um Lektionen in Sachen Schminke geht, ist der O-Ton bisher ja eigentlich immer „Sieh zu, dass alles angehoben wird.“ Das betrifft vor allem AMUs und Blushes. Dadurch soll das Gesicht jugendlicher und frischer aussehen, denn – wie wir alle wissen – ist die Tendenz im Alter anders -.^ Blush soll also nicht an der unteren Wangenseite aufgetragen werden und AMUs sollen so „gewichtet“ werden, dass sie die Augen nicht absacken lassen. Vor Kurzem habe ich bei Wengie allerdings etwas für mich völlig Neues gesehen: Nicht nur das Cat Eye MakeUp, sondern auch das Puppy Eye MakeUp. Ich wurde hellhörig... Was hat es damit auf sich?

Cat Eye


Das Cat Eye ist – würde ich sagen – das gewohnte Ziel bei Smokey Eyes oder Eyeliner Looks. Der äußere Augenwinkel wird dabei optisch angehoben, um die Illusion eines katzenartigen Auges zu erzielen: schmal, sexy, geheimnisvoll. Kann man nichts mit falsch machen ^.^ Die Intensität kann natürlich variieren. Wenn ich im Alltag den „Winged Eyeliner“ trage, beschränkt sich das für gewöhnlich auf das obere Lid. Diese Version hier habe ich zu Vergleichszwecken etwas verstärkt. Trotzdem finde ich es im Alltag durchaus tragbar... Kommt immer auf den Typ an -_^

Puppy Eye


Das Puppy Eye ist wie der Name schon vermuten lässt, an Hundeaugen orientiert, auch bekannt als Dackelblick ^.^ Ich fand es im ersten Moment etwas ungewohnt, mittlerweile muss ich aber sagen, dass ich den Look toll finde! Wenn Die Katze geheimnisvoll und sexy wirken soll, ist dieser Look das Gegenteil: unschuldig, süß, liebenswert. Der „normale“ Gesichtsausdruck wirkt etwas traurig, aber sehr süß dabei. Wenn man lächelt, sieht es – zumindest bei mir – wesentlich zufriedener aus ^o^ Irgendwie so richtig wie ein „lächelnder“ Welpe... Die Augen sollen dabei so rund wie möglich wirken und der äußere Augenwinkel wird optisch abgesenkt. Dazu platziert man den „Wing“ des Kajal nach unten gerichtet und kann das Ganze noch durch ein Highlight auf der Mitte des beweglichen Lids verstärken. Beim Cat Eye Look kann man sowohl sehr definierte Eyeliner Looks schminken als auch etwas rauchigere, weichere Kajal- oder Lidschatten-Varianten. Beim Puppy Eye würde ich eher nur die weiche Variante wählen, das wirkt sanfter.

Wengie wies auch darauf hin, dass man sich dabei am besten an seiner individuellen Augenform orientieren soll. Es gibt Menschen, die natürlicherweise schon ein eher katzenartig geformtes Auge haben und solche, bei denen das Auge eher an den Dackelblick denken lässt. Das finde ich auf jeden Fall sinnvoll, denn es wirkt immer seltsam, wenn man sich zu sehr von dem entfernt, was man nun mal ist. Das heißt natürlich nicht, dass es unmöglich wäre, das „Gegenteil“ zu tragen – das muss man einfach ausprobieren. Ich denke, das gilt hauptsächlich für diejenigen unter uns, die eher eine extreme Ausprägung des Hunde-/Katzenblicks haben ^.^


Habt ihr vom Puppy Eye schon gehört? Oder ist das für euch bereits ein alter Hut? Was haltet ihr davon? Und welcher Look ist euer Liebling?

Eure Donna

Kommentare:

  1. Sehr cooler Post! Das war mir neu und wird auf jeden Fall ausgetestet ;)) Aber ich vermute, dass ich eher zum Cat-Eye tendiere... Wobei mir dieser große-Augen-Look richtig gut gefällt! Liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-*
      Das habe ich bei mir auch gedacht und war dann überrascht, wie gut der Puppy Look doch wirkt ^.^ Ausprobieren lohnt sich!

      Löschen
  2. Ich höre gerade zum ersten Mal vom Puppy-Eye. Aber ich muss sagen, es sieht nicht schlecht aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ^.^ Ich war auch überrascht, aber bei Wengie sah das so toll aus, da musste ich es auch probieren ^.^

      Löschen
  3. Das habe ich bisher noch gar nicht gehört, aber das sieht voll süß aus *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3
      Das würde bei dir bestimmt auch total toll aussehen! ^.^

      Löschen
  4. Puppy Eye finde ich ja klasse O_O Das muss ich auch einmal ausprobieren. Leider sind meine Augen etwas heikel was Sonnenlicht angeht und meine Augen tränen dann oft, was sich nicht gerade positiv auf meine Eyeliner auswirkt^^

    Oh Elfenlied habe ich auch einmal angefangen zu schauen. Ich fand es gar nicht so schlimm dass er etwas brutal war, diese Animes sind dann meistens nicht ganz so übertrieben kitschig^^'

    wünsche dir einen schönen Sonntagabend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenn ich, meine Augen tränen auch oft... Vielleicht würde ein wasserfester Geleyeliner ja auch funktionieren?

      Das stimmt, kitschig ist der gar nicht, geht aber trotzdem ans Herz - genau die richtige Mischung ^.^

      Dir auch einen schönen Sonntagabend! ^.^

      Löschen
  5. also was das makeup angeht finde ich cat eye besser... aber wenn es um hunde oder katzen in echt geht, dann bin ich 100% hundemnsch hahah =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi warum überrascht mich das nicht? :D :D :D

      Löschen
  6. Jetz hast du mir ja was geschrieben!! O_O Ich hatte zu Beginn der Schwangerschaft Mircocell genutzt zum Aufbau der Nägel und jetz lese ich grad das mit dem Formaldehyd!! Gut ich habs seit fast nem halben Jahr nich mehr genutzt, aber Sorgen mach ich mir ja jetzt schon irgendwie...

    Ich find beides hübsch, Puppyeye und Cateye. Steht dir auch beides gut :) Puppyeye kannte ich als Begriff jedoch bisher noch gar nicht :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, ich wollte dir keinen Schreck einjagen! Das tut mir leid -.- Aber da ist bestimmt nichts passiert! Im Zweifelsfall müsste ein Arzt ja Aussagen darüber treffen können?

      Vielen Dank und liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Davon hab ich noch nicht wirklich gehört, ein toller Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ^.^
      Hab das auch nur bei Wengie gesehen... Allerhöchste Zeit, dass es sich verbreitet ^.^

      Löschen
  8. Von den Puppyaugen hbe ich noch gar nicht gehört ;o aber ich finde den sooooo süß :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Look ist wirklich zuckersüß, das finde ich auch ^_^

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)