17. November 2013

Nude Nuder Nudest Part I

Hallo, meine Lieben ^_^

Bevor ich jetzt „einfach so“ weiterblogge, ist es mir ganz wichtig, zuerst zu sagen:

Herzlich Willkommen an die vielen neuen Leserinnen, die zum Großteil durch einen für mich atemberaubenden und völlig überraschenden Post der herzallerliebsten Nana auf meinen Blog gestoßen sind! Ich freue mich riesig, dass es euch hier gefällt und ihr nun öfter vorbeischauen wollt ^_^ Nana, du hast mir eine unglaublich große Freude gemacht und ich danke dir mindestens tausend Mal! *drück dich ganz fest* Und auch möchte ich ganz besonders euch danken, die ihr so viele liebe Worte bei Nanas Post hinterlassen habt! Ich bin den ganzen Tag mit einem großen, breiten Grinsen durch die Gegend gelaufen und hatte hinterher Muskelkater davon :'-D Danke Danke Danke <3<3<3




Heute habe ich ein Thema ausgesucht, auf das Nana auch schon hingewiesen hat ^_^ Denn dass ich im Alltag MakeUp-technisch oft eher dezent unterwegs bin, habe ich hier schon öfter gezeigt... Wenn ich Lust habe, trage ich mittlerweile schon mal auf (passiert derzeit immer öfter), aber meist bleibt es bei natürlichen, neutralen Looks. Der Nude Look ist daher einer meiner liebsten <3 Doch Nude ist nicht gleich Nude, in den letzten Jahren hat sich der Look immer mal wieder verändert, bleibt dabei aber ein natürlicher Klassiker. Man kann sich so schminken, dass man tatsächlich ungeschminkt aussieht oder aber dem Ganzen mit ein wenig Schimmer auf die Sprünge helfen. So wie ich das mitbekommen habe, gilt es auch als Nude Look, wenn das MakeUp durchaus sichtbar ist, nur eben in neutralen Farben und tendenziell natürlich gehalten...

Außerdem muss nicht zwangsläufig das ganze Gesicht "Nude" sein, man kann sich dabei auch auf die Lippen oder die Augen beschränken und den jeweils anderen Teil dafür umso mehr betonen. Das mache ich besonders gerne, vor allem betonte Lippen und dezente Augen, wenn es schnell gehen muss. Da reicht auf den Augen vielleicht schon ein wenig Mascara, der Lippenstift macht den Rest ^_^ Anders herum, also betonte Augen und Nude Lippen, mag ich es aber auch; das ist mein momentaner Lieblingslook <3 Oder man hält sich sowohl bei Augen als auch bei Lippen zurück und lässt das Blush richtig schön knallen... Auch 'ne Möglichkeit ^_^

Weil ich den Nude Look so liebe und er so viele Möglichkeiten der Variation bietet, möchte ich eine kleine Serie starten. Ich denke da an Full Face MakeUps, aber auch den Fokus auf Nude Lippen/ Augen, Teint... Das Ganze vielleicht sogar auch mit Tutorials, geeigneten Produktkombis und Minireviews.

Was haltet ihr vom Nude Look? Und seht ihr ihn wirklich ausschließlich als No-MakeUp-MakeUp oder findet ihr, dass man da schon etwas Schminke sehen „darf“? Und nochmal ganz wichtig: Danke!!! <3<3<3

Eure Donna

Kommentare:

  1. Nude ist nicht gleich nude. ;) Für mich ist nude ein einfaches dezentes Make-Up in braunen oder hellen Tönen, die aber ruhig sichtbar sein dürfen. Für mich ist es auch noch nude dazu einfach ganz bunte Lippen zu kombinieren. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi das finde ich so toll daran... die Möglichkeiten zu variieren ^_^

      Löschen
  2. Deine Idee finde ich klasse und ich freu mich schon wahnsinnig auf die folgenden Posts :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Da freu ich mich gleich noch viel mehr! ^_^

      Löschen
  3. Ich finde die Idee ganz toll und bin gespannt auf die Umsetzung! Ich bin übrigens auch über Nanas Blog hier gelandelt und bin dir gleich gefolgt, als ich die süßen Figuren erblickt hab! Aber alles andere gefällt mir hier ausgesprochen gut - also Glückwunsch zu den vielen neuen Lesern! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne dich auch von Nana und finde deinen Blog echt super toll und voll süß gestaltet!!! :) und die Idee für die neue Reihe ist auch echt schön!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Nude Make ups sind für mich super für den Alltag. Es geht schnell, sieht immer gut aus, passt immer und man hat viele Möglichkeiten :)
    Ich probier zwar gern extremere Looks aus aber im Alltag darf es meist doch lieber weniger sein.

    AntwortenLöschen
  6. aww~ wie lieb von der Nana :)~ Aber sie hat einfach absolut Recht, du verdienst viel mehr Leser!!!

    Mit Nude verbinde ich meist AMUs, die in natürlichen Brauntönen gehalten werden oder halt Nude-Lippen. Freu mich schon auf die Umsetzung deiner Idee =)

    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es wirklich *-* Vielen Dank :-*
      Freue mich auch schon! :3 Bin gespannt, was du sagst!

      Löschen
  7. Nude sind für mich Make-ups, die natürlich aussehen und in gedeckteren Farben geschminkt werden. Aber es gibt verschiedene Nude Looks..das weiss ich als Make-up Artist;) das Thema Nude setzt auch jeder anders um und sieht jeder anders :)
    Hast eine neue Leserin übrigens;) Würd mich freuen, wenn du auf meinem kleinen Blögchen auch mal vorbeischaust :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das finde ich so spannend daran ^_^ Freu mich sehr, dass es dir hier gefällt!

      Löschen
  8. Immer her mit den Nude-Looks - ich bin gespannt, da ich auch immer "nude" unterwegs bin ;)

    Und nochmal: sehr, sehr gern geschehen *drücker*

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich sehr spannend an - man sieht ja an dem Hype um die Naked 3 , dass das Thema Nude aktueller denn je ist, und gerade im Alltag finde ich nude an vielen Frauen und Mädchen toll. Ich persönlich kann gar nicht ohne Eyeliner, da bringt mir der schönste Nude Look nichts :( Für mich wäre der dezenteste Nude Look also Brauntöne ohne Schimmer plus Eyeliner ;) Ich bewundere aber immer, wie hübsch manche Mädchen mit einem tollen Teint, betonten Augenbrauen und Wimperntusche sind - das sieht bei vielen schon einfach super chic aus!
    Viele liebe Grüße
    Jen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, mit der Naked 3 sagste was...
      Eyeliner ist auch immer was Schönes ^_^ Ich finde, es ist auch 'ne Typ-Frage. Ein Look kann an unterschiedlichen Menschen total unterschiedlich wirken. Wichtig ist doch nur, ob man sich damit wohl fühlt ^_^

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)