23. Dezember 2013

Nude Nuder Nudest Part II {Lips}

Hallöchen ^_^

Als ich von der Existenz des Nude Looks erfahren habe, war ich in der Sekunde begeistert davon! Was hatte ich Spaß, mir die ganzen Tutorials anzusehen/ Posts zu lesen :3 Es hat natürlich nicht lange gedauert, da habe ich Looks ausprobiert und Produkte getestet was das Zeug hält und wurde von einer Sache ziemlich ausgebremst: den Nude Lippen.

Ich fand das Blasse sooooo toll bei allen, aber bei mir sah es einfach nur fürchterlich aus und vermutete, dass es daran lag, dass meine Lippen ziemlich voll sind. 'Vielleicht sehen blasse, volle Lippen einfach nicht aus' dachte ich mir... Dass ich viele Mädels mit vollen Nude-Lippen gefunden habe, bei denen es super aussah, habe ich mal ignoriert ~_^ Dabei beließ ich es also erstmal...

… Bis ich einen Post von Pahio bei Magi gelesen habe, der mir klar gemacht hat, was das Problem war: die Farbe! Kommt doch keiner drauf XD Mit Nude Lippies verhält es sich nämlich wie mit Foundations; wir haben Untertöne in der Haut, die mit manchen Farben harmonieren, mit anderen nicht. Da ich einen Rosa-Stich habe (Das hat mir ja mal eine Kosmetikerin gesagt, ich wär im Leben nicht selbst drauf gekommen!), probierte ich einen rosastichigen Nude-Lippenstift aus und siehe da – es funktioniert \\(^_^)//

Kein Wunder, dass es vorher einfach nicht gut aussehen wollte! Unpassende Foundation würde auch angemalt aussehen und alles, was zu gelblich bzw. bräunlich ist, sieht an mir Blassnase nun mal doof aus. Hier ein Beispiel:


Ich meine, natürlich sehe ich nicht zum-schreiend-weglaufen aus, aber es will einfach nicht so richtig passen. Die Lippen empfinde ich da als farblichen Fremdkörper auf dem Bild – ist natürlich immer noch Geschmacksache... Nicht jede Make Up Regel funzt immer und bei jedem gleich.

Und welcher Lippie konnte als passend überzeugen? Der Catrice Ultimate Colour 240 Hey Nude, von dem ich bei diversen Schminkkörbchen-Posts schon so geschwärmt habe <3 Bei dieser Gelegenheit möchte ich ihm mal ein bisschen mehr Raum geben.


Diese Farbe ist wirklich perfekt für helle Typen! Ein wunderschönes Rosé-Nude. Hey Nude könnte darüber hinaus nicht einfacher aufzutragen sein, wobei ich meist nicht „normal“ mit dem Stift über die Lippen gehe und es dabei belasse, sondern das Ganze noch mit dem Finger verblende. Wahlweise blotte ich auch. So wird Hey Nude erst richtig hübsch und es wirkt so schön zart und natürlich <3 Dementsprechend verblasst er auch gleichmäßig und unauffällig, bis dahin hält er aber ca. 4-5 Stunden ohne Essen. Am Ende des Tages sind meine Lippen gerne mal durch Lippenstifte gereizt, das ist bei Hey Nude nicht der Fall. Pflegend ist er allerdings auch nicht. Ein bisschen trocken sind die Lippen am Abend schon, aber es hält sich in Grenzen.


Er ist einfach ein super Drogerie-Lippenstift mit den entsprechenden Vorteilen: leichte Erreichbarkeit und günstiger Preis. Kein Wunder, dass er mein Favorit ist! Allerdings überlege ich schon, ob ich nicht mal bei MAC nach Vergleichbarem schauen sollte. Was ich bei MAC an Lippenstift-Qualität erfahren hab, hat mich einfach nachhaltig geprägt ^_^ Ich denke, wenn Hey Nude aufgebraucht ist (und das wird passieren), schaue ich mich nach Ersatz bei MAC um ^_^

Okay, nun habe ich eine Menge darüber geschrieben, was bei hellen, rosastichigen Mädels gut aussieht. Was ist mit den dunkleren Schönheiten oder denen, die einen gelblichen Stich haben? Für euch gilt das Gleiche: An Farben orientieren, die zum Unterton passen, sprich gelbliche und bräunliche Töne als Nude Lippie wählen, wenn es so richtig mit dem Gesicht verschmelzen soll. Ich hab mir den Nude Delight von Rimmel (Negativbeispielbild) damals nur geholt, weil Daaruum (Wer kennt sie nicht?) hinreißend damit aussah und Nude Delight ist ein bräunliches Nude ^_^

Wie hat euch der erste Beitrag meiner Nude Serie gefallen? Was sind eure Lieblings Nude-Lippies? Und würdet ihr es auch so sehen, dass Hey Nude besser zu mir passt als Nude Delight - und dementsprechend dieser "Regel" zustimmen?

Eure Donna

Kommentare:

  1. Liebe DONNA:-)
    Ich hab bei deinem Typ gleich gedacht: du bist eher warm. Zumindest sieht das auf den Fotos immer so aus. Und mit den hellen Haaren und Augen kommt rosa als Unterton hin....
    Ich finde Lippenstift Nummer 2 auch tausendmal besser an dir! Zu braun ist scheußlich und Leberwurst-Lippe!!
    Ich hab auch ewig nach dem nude gesucht um festzustellen: ich mag richtig rosa dann doch lieber. Hab hier ein Teil von p2 rum liegen namens 'the nuder the better'..aber für caramel Lippen nehme ich dann doch eher nur Gloss :')

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ^_^
      Echt, warm? Ich brauche da echt Hilfe, aus irgendeinem Grund ist es mir unmöglich, meinen Typ ausfindig zu machen XD
      Ja, das empfinde ich auch so... Und mit dem Lippie bin ich ne ganze Weile rumgelaufen, weil ich dachte "das muss so" :D
      Rosa finde ich auch toll! *-*

      Löschen
  2. Nummer zwei steht dir wirklich sehr gut. Ich kenne mich mit Nudelippenstiften gar nicht aus, ich kaufe zwar immer eher dezente Farben, aber die gehen dann schon meistens etwas ins Rote rein. Ich weiß leider nicht was für ein Typ ich bin und würde mich vermutlich komplett vergreifen was einen Nudelippenstift angeht :)

    liebe Grüße
    Sooyoona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir ähnlich, ich brauche immer Leute, dir mir bei sowas weiterhelfen... Irgendwie erkenne ich das einfach nicht selbst :D
      Den Bildern nach, die ich bei dir auf dem Blog so gesehen habe, steht dir Rötliches auch hervorragend! ^_^

      Löschen
  3. ich finde auch, dss hey nude an dir hinreißend aussieht und Nude Delight nicht ganz so gut passt. Gerade bei Nudetönen finde ich es ganz schwer einen schönen Lippenstift zu finden der zu einem passt, das ist mit rot oder pink irgendwie nicht ganz so schlimm.
    Ich besitze auch ein paar Nude Lippenstifte, aber keiner passt zu mir. Außer vielleicht MAC Patisserie, aber ob das noch "Nude" ist?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :3
      Ich klammere mich jetzt nur noch an Rosa-Stichiges :D
      Oooh Patisserie ist auch ein toller Lippenstift *-* Ich würde den schon in die Nude-Schublade packen. Er macht die Lippen zwar weniger blass, aber ist trotzdem sehr natürlich, was einige ja auch als "Nude" bezeichnen ^_^

      Löschen
  4. Der Catrice Lippenstift steht dir taausend mal besser :) Es ist nicht einfach, ein passendes Nude zu finden, aber man lernt eben aus seinen 'Fehlern' und weiß dann,wovon man lieber die Finger lassen sollte.

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn! Da hab ich dank dir jetzt auch noch wieder was dazu gelernt!!! Unglaublich der Unterschied zwischen den beiden Lippies und Hey Nude! passt tatsächlich perfekt zu dir *_* Da werd ich glatt neidisch! Ich habe ihn nämlich auch, aber er will einfach nicht so recht zu mir passen! Tja, jetzt muss ich nur noch herausfinden, welchen Unterton meine Haut hat! :P
    Ich drück dich ganz ganz fest du Süße und wünsche dir ein paar wunderschöne besinnliche Weihnachtsfeiertage und sollten wir uns nicht mehr lesen und einen guten Rutsch ins neue Jahr :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön *-*
      Mir ist es auch wie Schuppen von den Augen gefallen, als ich den Post von Paphio las!
      Catrice hat ja auch noch andere Nude-Nuancen zum Glück! Zum Probieren könnte MAC ne super Adresse sein, weil man dort so schön probetragen kann :D
      Ich wünsche dir auch ein wundervolles Fest und einen guten, wohlbehaltenen Rutsch! Fühldich ganz fest gedrückt :-****

      Löschen
  6. Ich finde du siehst mit dem zweiten viel gesünder aus ! Der erste macht dich unheimlich blass. Vielleicht sollte ich auch langsam mal rausbekommen, welche Untertöne so in meiner Haut stecken, weil das habe ich ja wirklich noch gar nicht raus.

    Schöne Weihnachtstage wünsche ich dir ! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch ^_^
      Ich hab einfach eine Kosmetikerin bei meinem letzten Benefit Brow Bar Besuch gefragt, alleine bin ich damit völlig überfordert :D Und dabei macht es soviel aus!

      Löschen
  7. Soooo Liebes <3 Jetzt komme ich endlich mal wieder zum Kommentieren ;)) Ich finde Deinen Beitrag zu Nude Lippen total genial!! Klasse erklärt und grade durch Deine beiden Beispiele weiß man sofort von was Du schreibst!! Ich glaub, ich muss Hey Nude auch nochmal ne Chance geben ;)) Denn wenn ich mir das so anschaue, sind wir beide uns sehr ähnlich von der Hautfarbe her ;))
    Danke für diesen tollen Post :****
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja, immer viel los in dieser Zeit ^_^
      Ich freu mich riesig, dass dir mein Beitrag gefällt! Ich könnte mir Hey Nude auch gut an dir vorstellen :-***

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Hey Nude steht dir wirklich extrem gut! Ich fand es auch gar nicht so leicht, einen passenden Nude-Ton zu finden... Schließlich habe ich mir ebenfalls 'Hey Nude' zugelegt und ich mag ihn seeeeeehr sehr gern :-) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank ^_^
      Ja, dieser Lippie ist einfach toll <3

      Löschen
  10. Ich liebe Nude-Lippen. Das ist mein absoluter Lieblingslook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diesen Look auch wahnsinnig gerne!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)