12. August 2014

Schminkkörbchen #11

Helloooo ^.^

Es ist mal wieder Schminkkörbchen-Zeit! Here we go...


SkinFood Peach Sake Pore BB Cream SPF20 PA+
Was mir als erstes aufgefallen ist: Die BB Cream duftet nach Pfirsich (wie der Name ja auch schon suggerieren könnte). Hautpflege-technisch ist das natürlich nicht so toll wegen der offensichtlich künstlichen Duftstoffe... Die Farbe finde ich ziemlich spannend! Vergleichbares habe ich noch nicht gesehen, sie wirkt irgendwie richtig strahlend! Alles Weitere spare ich mal für die Review auf, die diese Woche noch kommt ^.^

Sleek Blush Life's a Peach + P2 Sheer Glam Lipstick 050 Flashdance
Ich war überrascht, wie leicht die Farbe des Blushes doch auf der Haut ist, obwohl sie im Pfännchen richtig strahlt! Er ist allerdings schichtbar, also kann die Intensität gesteigert werden. Der P2 Lippi ist schon lange einer meiner Favoriten und auch diesmal hat er mich nicht enttäuscht...

Sleek Blush Pixie Pink + Clinique Chubby Stick 06 Woppin' Watermelon
Ich war echt gespannt, wie diese knallige Farbe an mir aussehen würde und auch hier: Auf der Haut ist sie lange nicht so krass wie im Pfännchen (wenn auch aufbaubar). Das hat mich aber nicht gestört - im Gegenteil! Zusammen mit Woppin' Watermelon zaubert er eine hübsche, zarte Frische ins Gesicht. Davon konnte ich nicht genug bekommen, deswegen gab's noch 'ne Portion Highlighter oben drauf, was ihr auf dem Tragebild weiter unten sehen könnt...

P2 Perfect Look Kajal 090 Turquoise
Vom Kajal bin ich nicht so überzeugt, auch wenn mir die Farbe sehr gefällt! Die Farbabgabe empfinde ich für ein so cremiges Produkt allerdings sehr schlecht! Die Haltbarkeit hingegen ist ziemlich gut; auf der Wasserlinie hält er zwar nicht wirklich, aber am Wimpernkranz ist er lange deutlich sichtbar.

L'Oréal Mega Volume Miss Manga Mascara Purple
Es fällt so von Weitem nicht auf, dass es nicht Schwarz ist, aber von Nahem - und auch wenn die Sonne drauf scheint, ergibt die Mascara einen interessanten Effekt. Ich hatte allerdings nicht den Eindruck, dass dadurch andere Untertöne in meiner Augenfarbe hervorgehoben wurden. Was tut sie für meine Wimpern? Den Schwung hält sie nicht (schafft ja sonst auch keine nicht-wasserfeste Mascara), sie gibt etwas Volumen (aber "Mega Volumen"??? Vielleicht bin ich zu kritisch ~_^) und sie hat Tendenz zum Verklumpen (vor allem jetzt, wo sie leider so alt ist, dass sie rausfliegen muss...). Für mich - besser gesagt für meine Wimpern -  ist sie abgesehen von der Farbe nicht interessant und da der Effekt so subtil ist, werde ich mich auch nicht um Nachfolge bemühen... Ihre "Schwester" namens Indigo, die ich mir vor einer Weile zulegte, aber noch nicht probiert habe, hüpft allerdings ins neue Körbchen ^.^ Dazu gleich mehr...

Look Nr. 1

Weil mir der Kajal schon Farbe genug war im Gesicht, hielt ich es darüber hinaus schlicht: schwarzer Winged-Eyeliner, schwarze Mascara, Bronzer statt Blush und ein dezenter Rosenholz-Lipgloss. Ich muss sagen, dass mir das farblich sehr gefallen hat! Nichts desto trotz ist dieser Look auf Dauer vermutlich nichts für mich, denn nach einer Zeit - je nach dem was ich am oberen Lid trage - sieht das Ganze echt übel aus! Wenn das ganze AMU eben schon ein bisschen unter den Erlebnissen des Tages "gelitten" hat, bekommt das ganze einen sehr trashigen Touch bei mir >_<

Look Nr. 2

Life's a Peach und Fashdance... Das AMU ist schlicht gehalten mit Winged-Eyeliner (plus Kajal zum Tightlignen) und der Miss Manga Mascara. Durch das viele Schwarz wurde mehr vom Lila geschluckt, deswegen habe ich noch einen lila Kajal am unteren Wimpernkranz benutzt für mehr Betonung.

Look Nr. 3

Pixie Pink und Woppin' Watermelon... Meine <3 - Kombi! Das AMU ist das gleiche wie bei Look Nr. 2.

Und nun das neue Körbchen:

Körbchen #11

Teint und Lippen
links: TonyMoly CatChu Wink Lip Stick 01 Peach Vanilla und essence Cream Blush 01 Beware the wicked witch
rechts: Clinique Chubby Stick 06 Woppin' Watermelon und Sleek Blush Pixie Pink


Der Cream Blush von essence kam aus der Oz The Great And Powerful TE, leider ist das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) theoretisch schon abgelaufen *d'oh* Ich hab ihn aber erst einmal getragen und versuche es trotzdem nochmal - in der Hoffnung, keinen Ausschlag zu kriegen ~_^ Er passt super zum TonyMoly Lippi, über den ich übrigens schonmal eine Review geschrieben habe. Diesen habe ich schon lange nicht mehr getragen, da wurde es mal wieder höchste Zeit ^.^ Die Kombi aus Pixie Pink und Woppin' Watermelon hat mir so gut gefallen, dass die beiden auch diesmal wieder ins Körbchen hüpfen <3

AugenMakeUp
vorne: L'Oréal Mega Volume Miss Manga Mascara Indigo // hinten: Urban Decay Deluxe Shadow Box

Ich habe die Mascara erst für dieses Foto geöffnet und war ein kleines bisschen schockiert, wie strahlend die Farbe doch ist... Damit habe ich nach dem eher gedeckten "Purple" absolut nicht gerechnet XD Eigentlich ist das auch leider nicht so mein Ding, aber probieren werde ich es trotzdem... Die Urban Decay Palette kam schon länger nicht mehr zum Einsatz und ich wollte - solange noch Sommer ist - ein bisschen mehr mit Farben spielen :3 Vor allem habe ich die Hoffnung, dass Puderlidschatten am unteren Wimpernkranz nach ein paar Stunden nicht ganz so schäbig aussieht wie Kajal... Aber auch die drei hübschen dezenten Töne gefallen mir sehr und wollen mal wieder getragen werden hihi ^.^

Was genau das Schminkkörbchen eigentlich ist? Hier gibt's bei Susi die Erklärung ^.^

Wie sieht das mit Farbe am unteren Lid bei euch aus? Wird das bei euch auch so trashig oder hält es bei euch? Sortiert ihr Kosmetik mit abgelaufenem MHD rigoros aus?

Eure Donna

Kommentare:

  1. Ich sortiere aus, wenn die Sachen nicht mehr gut aussehen, riechen, auftragen. Ansonsten achte ich nicht zwangsläufig auf MHD. Bei Cremes und anderen Pflegeprodukten bin ich etwas kritischer.
    Ich mag AMU´s mit Farbklecks am unteren Wimpernkranz sehr gerne, wenn ich sonst keine Lust auf Farbe oben habe. Halten tuts bei mir auch nur mit Base, auf der Wasserlinie höchstens 2 Stunden. Ich muss aber auch etwas bei den Produkten gucken, Kontaktlinsen und so. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das sind eindeutige Anzeichen - mach ich genauso ^.^
      Ach 'ne Base! *facepalm* Auf sowas hätte ich ja auch mal kommen können XD

      Löschen
  2. Hmm, Lila ist echt schwer zu erkennen. Ist aber bei Mascara immer so.

    Das Cremerouge von essence habe ich auch: mein Problem damit ist, daß es einen Stain hinterlassen soll: auf der Hand tut es das, und auf meiner Wange? Habe ich dann da für immer einen Fleck? Anbetungswürdig ist die Farbe schon.. na mal sehen, vielleicht trau ich mich doch noch. Solange es nicht stinkt, wird es auch benutzt ^.^

    Deine rosa-pinke Kombi sieht aber auch sehr hübsch aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf den Bildern kommt sogut wie nichts davon rüber. Ganz ohne Lidstrich sieht man es ein bisschen, aber das ist dann schon fast No-Make-Up-Make-Up und das ist mir grad zu wenig :-P
      Ich hab auch bemerkt, dass das Rouge schnell färbt; von der Hand hatte ich ihn nach ca. 3 Mal Händewaschen runter - von der Wange am Abend dann mit Reinigungsmilch ^.^

      Löschen
  3. Die Mascara klingt ja interessant! Habe ich das richtig verstanden, dass sie die Untertöne deiner Augenfarbe hervorheben soll? Da bin ich ja mal gespannt, wie du die neue in Indigo finden wirst!
    Egal welcher Look du siehst absolut traumhaft aus Süße, so frisch und sommerlich, genauso wie ich es zur Zeit so liebe!
    Ich freue mich echt, dass du wieder da bist und bin wahnsinnig gespannt, auf die Review der nächsten Woche! <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dafür ist sie eigentlich nicht gedacht, aber ich wollte es trotzdem mal probieren :D
      Vielen lieben Dank :-****

      Löschen
  4. Look 1 find ich besonders schön =) und lustig, dass du die Urban Decay Palette zeigst, die habe ich gerade heute nach Ewigkeiten mal wieder benutzt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Aaawww ist sie nicht super? :3

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)