31. Dezember 2014

FOTD Silvester 2014...

... oder auch: Wie mir klar wurde, dass Gold nicht meine Farbe ist :-P Ist ja auch viel wert. Aber fangen wir von vorne an:

Hallo allerseits!

Ich sitze gerade im Kreis meiner Lieben und finde dennoch die Gelegenheit, mich mal kurz in der Bloggoshpäre zu zeigen (nichts desto trotz fasse ich mich kurz). Während die anderen dezeit beschäftigt sind, nutze ich den Moment, euch mein FOTD zu zeigen. Geschminkt habe ich mich heute ziemlich spontan... Wenn ich nicht so genau weiß, was ich schminken soll, greife ich in der Regel zielsicher zu meiner Naked Palette. Auch wenn Gold eher mit Weihnachten assoziiert wird, ist mir beim Blick in selbige aufgefallen, dass ich Half Baked noch nie so richtig getragen habe o.O Es wurde also mal Zeit! Dann noch ein bisschen Kajal hier, ein bisschen Kontur da... und fertig war mein FOTD zur Feier des Tages:


Augen und Augenbrauen
  • Catrice Eye Brow Stylist 020 Date With Ash-ton
  • Alverde Augenbrauengel 01 Blond
  • Rival de Loop Young Eyeshadow Base
  • Smog (Urban Decay Naked Palette, großzügig auf dem beweglichen Lid und im äußeren Drittel des unteren Lids)
  • Half Baked (Urban Decay Naked Palette, großzügig im inneren Augenwinkel)
  • Darkhorse (Urban Decay Naked Palette, äußeres V)
  • Naked (Urban Decay Naked Palette, Verblenden in der Lidfalte)
  • Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil Perversion
  • Maybelline Great Lash Blackest Black Mascara

Teint und Lippen
  • Estée Lauder Double Wear Stay-in-Place Flawless Wear Concealer 01 Light
  • Benefit High Beam
  • Artdeco Bronzing Glow Blusher
  • NYX Blush Taupe
  • Etude House Kissful Lip Care Concealer (Review folgt ^.^)
  • MAC Shy Girl

Und nochmal ein genauerer Blick auf das AMU und die Lippen:


Über Geschmack lässt sich nicht streiten und schön finden kann man nahezu alles, aber ich muss schon sagen, dass Gold nicht so richtig zu mir passt - zumindest nicht in dem Ausmaß. Was denkt ihr? Außerdem ist mein Teint nicht sonderlich ausgeglichen, was daran liegt, dass ich seit geraumer Zeit nur noch Concealer verwende, um meine Haut möglichst in Ruhe zu lassen... aknebedingt. Dennoch fühle ich mich mit dem Look sehr wohl und genieße es, seit Wochen (oder Monaten? o.O) mal wieder ein schönes, ausdrucksstarkes MakeUp zu tragen ^.^

So. Nun geht's auf ins's Getümmel zum Feuerwerk gucken. Einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! ^.^

Eure Silvester-Donna

Kommentare:

  1. Ich hoffe, du hattest viel Spaß im Getümmel und beim Feuerwerk kucken, unseres war grandios hier!! *.*

    Ich finde das etwas stärker betonte AMU auch super bei dir, kann mich bei dem 'seltsam, das Gold' aber anschließen.. erinnert mich an den Satz "Blauäugige sollten Gelb meiden, weil das ihren Blick berechnend wirken lassen kann" :-D
    Du berechnendes Kätzchen :3
    Ich glaube ja, das Gold müßte nur etwas weniger gelbstichig sein, um deinen Teint nicht auch noch in diese Richtung zu ziehen ^.^ meine blauäugige Freundin trägt sehr erfolgreich Altgold (kühler und dunkler), Beige-Gold oder Sand und als hellste Variante goldiges Champagner - steht ihr hervorragend! So goldiges Gelb steht wohl Grünaugen besser; muss ja auch mal was geben, was an blauen Augen nicht toller aussieht ;-)

    Also.. nicht verzagen, Gold auftragen! *umarm* und frohes neues!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hatte ich - sie haben ordentlich was aufgefahren ^.^ Freut mich, dass es bei euch auch so toll war!

      *Haha* den Satz kannte ich noch nicht... Ich fühle mich in die Rolle eines berechnenden Kätzchens ein XD

      Die Idee ist super! Wird getestet...

      Frohes Neues auch dir *drück dich*

      Löschen
  2. Da hast Du aber ein schöner Look gezaubert!!!

    Toller Post!

    Happy new Year!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)